Enjoy or buy this picture !

Please select mobile menu.

CONCEPT

Schönheit liegt im Auge des Betrachters und unterliegt Veränderungen. Das Wilde ist plötzlich schön, das Verstörende und Zerstörte zogen mit der modernen Sensibilisierung des Menschen für die Natur in die Kunst ein. Unsere Gelehrten gaben dieser ästhetischen Betrachtung den Namen Ästhetik des dynamisch Erhabenen. Philipps Fotoarbeiten faszinieren, weil er diese Ästhetisierung angenommen hat. „StreetArt“ entstand aus dem Ringen um Dominanz zwischen Zivilisation und Natur. Mit seinen Bildern lässt er uns teilhaben an seinen Projektionen der Poesie und den Entdeckungen von überraschend Neuem.

NEW IMPRESSION!

NEED A PHOTO?

GET IN TOUCH
S T R E E T A R T

Work by Philipp